Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Hallo ihr süsn

gestan:ich bin mit meiner tanta in das jugendamt weil ich mit meine patrizia überfordert bin manchma.......deswegn ham se mich daher eingeladn weil ich darum eingeladn wurde damit ich geholfen werde. patrizia geht es aber ganz beser weil ich ja jetz beser mit stefan klarkom weil stefan is der neue freund von mi der is 29 und hat bald abeit. er is flizenlega n job mit zukunft

 der verdint da auch vil geld auch im monat weil der ja dan flizen lägt

 ich hab jetz scho wieda ne absage vonne bekkerai weil se mich nich wolten.... die main nehmlich das i dehmlich wehr denk ich... aba sie ham das nich gesacht........ i fint dat unfer....

 hoite: ich bin traurich weil mudda hat mi versetst. sie wollt ni komm weisi au net .... die hat au nen neun makka darum bin i echt saua......der is scheisse der hat 5 kinda......und alle bei der ihre mudda... voll der assi.....

 ich geh..... bay bay

 

6.3.07 17:33, kommentieren

heute 27 dezember

heute kam erstmal der frank zu mir und hat mir die viedeos aussa viedeothek mitgebracht weil ich wollte mir mit meiner tochter patrizia könig der löwen gucken. frank hat mir auch noch den ferdeflüsterer mitgebracht weil die den andern film nicht mehr hatten. das wird gemütlich . der abend.

hinteher kam meine mama zu besuch weil sie war in der apoteke. sie hat mir medizin für patrizia mitgebracht weil sie ist ein bisschen krank. und einen tee gegen erkältung für sie. sie hat sich etwas verkühlt. mama hat erzählt das sie wieder streit mit meinem vater hatte aber das ist nichs neues. vor vier wochen kam se mal nachts zu mir weil er sie geshchlagen hatte.

und eben kamen noch steffi, sasha weil sie in der nähe waren. das ist mein tach . gleich muss ich noch aufräumen und dann könn wa die viedeos gucken

27.12.06 18:17, kommentieren

härzlich willkommen

ich will euch recht härzlich zu meinem neuen weblog begrüsen. ich bemühe mich interessante dinge über mich zu schreiben und dinge aus meinem leben zu berichten. ich denke ´das mein leben sehr turbulent ist von daher wird sicherlich viel zu schreibn sein. ich möchte nicht diskriminiert werden aufgrund meiner vergangenheit denn jetzt ist die pfahse meiner drogenabhängigkeit vorbei. ich würde mich freuen wenn es einige leute gäbe die sich meine einträge lesen und zu herz nehmen.....

mit freundlichen grüsen sabine

27.12.06 18:04, kommentieren